0 21 54 - 48 35 90

CEREC von Sirona

CEREC Inlays halten besser am Zahn, sehen natürlicher aus und sind kostengünstiger als Goldinlays.

CEREC Inlays sind Keramikinlays, für die kein Abdruck benötigt wird. Der präparierte Zahn wird mittels einer kleinen intraoralen Kamera eingescannt, und die Zahnrestauration wird am Computer konstruiert. Die CEREC-Schleifeinheit schleift das Inlay aus einem Keramikblock heraus. Das fertig geschliffene Inlay wird direkt in den Zahn eingesetzt, so dass die gesamte Behandlung in einer Sitzung abgeschlossen ist.
Das Ergebnis ist eine schöne zahnfarbene, höchst ästhetische Restauration, die besser am Zahn hält als ein Goldinlay und kostengünstiger ist.

Es handelt sich um ein computergestütztes CAD/CAM Verfahren. Der Zahn wird mit einer 3-D Kamera optisch gescannt. Am Rechner konstruieren wir individuell Ihren neuen Zahn (Computer Aided Design). Diese Inlay wird nun mit einer CNC Maschine aus einem industriell vorgefertigten Keramikblock heraus gefräßt (Computer Aided Manufacturing). Die Präzision der Restaurationen ist Mycrometer genau. Die Ästhetik ist perfekt, da das Material chemisch dem Zahnschmelz ähnelt und sich so auch mit einer molekularen Verbindung mit dem Zahn verkleben läßt. Alles findet am selben Termin chairside statt, d.h. keine weiteren Anproben, keine Anästhesien – fertig, beeindruckend!